Zur Startseite - Home

Selbstverständnis

In Würde leben bis zuletzt

Das Haus Zuversicht gibt schwerkranken Menschen in der letzten Lebensphase Unterstützung und Begleitung. Sie haben die Möglichkeit, diese Zeit nach eigenen Vorstellungen zu gestalten. Unser zentrales Anliegen ist die Würde eines jeden Einzelnen, die Achtung der Individualität und der Schutz der persönlichen Entfaltung. Als diakonische Einrichtung besinnen wir uns auf unsere christlichen Wurzeln und machen dies zur Grundlage unseres Handelns.

Im Stationären Hospiz finden Menschen Aufnahme, die von einer lebenslimitierenden Erkrankung betroffen sind und bei denen eine Versorgung und Begleitung zu Hause aus unterschiedlichen Gründen nicht möglich ist. Ziel ist es, die Lebensqualität zu verbessern.

   Informationen

  » Kontakt
  » Impressum

  Folgen Sie uns auf:

Folgen Sie uns auf Facebook!Folgen Sie uns auf Twitter!Lesen Sie mehr bei Issuu!Sehen Sie unsere Filme auf YouTube!

Alles auf einen Blick ...

Flyer als pdf-Datei zum Download


Den Flyer als pdf-Datei zum Download erhalten Sie » hier.


   Jubiläum 2017:
https://www.bethel.de/150-jahre-bethel.html
 

Nützliche Links
Aktuelles
Kontaktformular
Aktuelles Bethel

 

Informationen
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit
Presse Bethel

Service
Sitemap
Medizinprodukte-sicherheit


Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 25.02.2015 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

© 2017 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel