Zur Startseite - Home

Finanzierung / Kosten

Der Aufenthalt eines Gastes im Stationären Hospiz erfordert zurzeit einen täglichen Pflegesatz von 278,90 Euro.

  • Die Kosten werden von der Krankenkasse und der Pflegeversicherung getragen. 
  • Durch die von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel werden 5% Trägeranteil übernommen, die durch Spenden aufgebracht werden müssen

Bei unklaren finanziellen Verhältnissen und anderen Fragen, die Finanzierung betreffend, wenden Sie sich gern an uns:

   


Einrichtungsleiterin
Linda Bulthaup
Tel.: 0521 144-6180

linda.bulthaup[at]bethel.de

 
         
   


Dipl.-Sozialarbeiterin
Beate Dirkschnieder
Tel.: 0521 144-5180 

beate.dirkschnieder[at]bethel.de

 
         
   Informationen

  » Kontakt
  » Impressum

  Folgen Sie uns auf:

Folgen Sie uns auf Facebook!Folgen Sie uns auf Twitter!Lesen Sie mehr bei Issuu!Sehen Sie unsere Filme auf YouTube!

Alles auf einen Blick ...

Flyer als pdf-Datei zum Download


Den Flyer als pdf-Datei zum Download erhalten Sie » hier.


   Jubiläum 2017:
https://www.bethel.de/150-jahre-bethel.html
 

Nützliche Links
Aktuelles
Kontaktformular
Aktuelles Bethel

 

Informationen
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit
Presse Bethel

Service
Sitemap
Medizinprodukte-sicherheit


Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 25.02.2015 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

© 2017 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel