Zur Startseite - Home
Suche:
Aktuelles
Stationäres Hospiz Bethel
  Haus Zuversicht
  Unsere MitarbeiterInnen
  So kommen Sie zu uns
  Kosten
  Angebote für Trauernde
  Fortbildung / Beratung
  Spenden
Das Leben pflegen.
Job & Karriere
Service

Fortbildung / Beratung

Blick ins TreppenhausUnser Ziel ist es - auch außerhalb der Einrichtungen der Hospizarbeit - Menschen zu einem adäquaten Umgang mit Sterbenden zu befähigen. Deshalb bietet das Haus Zuversicht unterschiedliche Formen der Schulung, der Information und des Kontaktes an.

Wir stehen Angehörigen, die einen Menschen daheim versorgen, zur Verfügung, um diese in pflegepraktischen, sozialen und seelsorgerlichen Fragen zu beraten.

MitarbeiterInnen des Hauses Zuversicht bieten Schulungen an, die sich an professionelle Helfer richten, als auch solche, die Allgemeininteressierten zur Verfügung stehen.

Somit bieten wir allen interessierten Menschen die Möglichkeit der Schulung und Information an: Dies sind z.B.

  • Menschen aus Kirchengemeinden und Schulen,
  • Mitarbeitende von Krankenhäusern und Pflegeheimen,
  • Gruppen aus kirchlichen, sozialen oder politischen Einrichtungen und Gremien
  • Personen, Dienste und Einrichtungen, die in der Hospizarbeit aktiv sind oder werden möchten.

Wir bieten Informationen- und Lehrveranstaltungen zu Themenbereichen

  • "Hospizarbeit und Hospizbewegung",
  • "Palliative Pflege"
  • "Sterbebegleitung" an.

Außerdem informieren und schulen wir zu Themen wie

  • "Umgang mit Tod und Trauer"
  • "Ethische Fragestellungen zum Lebensende".

Neben den Informationen, die es in Medien über Hospizarbeit gibt, eröffnet das persönliche Kennenlernen eines Menschen, der in der Hospizarbeit tätig ist, neue Dimensionen der persönlichen Annäherung an das Thema "Sterben, Tod und Trauer". Oftmals wollen Menschen "mal das Haus kennen lernen". Dieser Wunsch reicht aus, um eine Gruppenveranstaltung durchzuführen. Es geht bei den meisten Treffen nicht allein um die Vermittlung von Fakten sondern auch darum, Berührungsängste beim Thema "Sterben, Tod und Trauer" abzubauen.

In Zusammenarbeit mit Bildung & Beratung Bethel bieten wir Fortbildungen für Mitarbeitende aus der Krankenpflege, Altenpflege und psychosozialen Berufsgruppen im Bereich palliativer Pflege an.

Folgen Sie uns auf:

Folgen Sie uns auf Facebook! Folgen Sie uns auf Twitter! Diskutieren Sie im Forum 'Diakonie' auf XING!


Zum Auftritt www.bethel.de Stiftungen Sarepta • Nazareth Barrierefreiheit
Seite drucken